Wer schreibt hier?

Lion Kick

Auf dieser Seite erzähle ich dir mehr über mich. Ich heiße Lion Kick.

Ich bin in Deutschland geboren und in Kanada, Dänemark und Großbritannien aufgewachsen und hatte schon immer eine Faszination für alles, was modern und dekorativ ist. Mein Interesse galt zunächst einem Projekt, das ich im Internet sah, einem "niedlichen und praktischen Wanddekor", das mit LED-Glühbirnen und Magneten eine magnetische Barriere um die Wand bildet. Die Idee war so einzigartig und niedlich! Dann sah ich das auf der Website des International House of Photography, wo ich vor einigen Jahren die Fotografin Jo-Anne-Jeanne Van Dijk besuchte, die von ihrem Projekt fasziniert war und sich von der Idee inspirieren ließ, "ein Bild bis ins Unendliche zu vergrößern". Ich wurde auch von einem Buch namens Lupe inspiriert: Ein Handbuch von John und Catherine Kippel mit dem Titel Magnifying and Illuminating Your World von ihrem Sohn Michael, dem Schöpfer eines sehr coolen Buches über das Thema "Magnifying Glasses", das Sie auf ihrer Website finden können.

Mein Motto ist: "Alle Dinge, die in der Nacht stoßen, sollten an der Wand aufgehängt werden" und ich versuche, dies alleine zu erreichen. Ich leite den Blog seit 2 Jahren und füge ihn ständig der Website hinzu, und ich ändere ihn auch ständig!

Ich habe diesen Blog aus verschiedenen Gründen gestartet. Eine davon ist, dass ich gerne über verschiedene Dinge schreibe. Ich schreibe nicht gerne über das Gleiche, immer und immer wieder. Ich versuche auch, mehr Beiträge zu haben, die anders und interessanter sind. Ich werde versuchen, mindestens einmal im Monat zu posten, was eine Menge ist! Ich habe auch diesen Blog gestartet, weil ich es einfach wirklich mochte, einen Blog voller Wanddekorationen zu haben, die die gleichen Farben und Dekorationen hatten. Ich liebe es zu sehen, was die Leute machen und ich liebe es auch, wie das Dekor an der Wand aussieht.

Als ich diesen Blog 2014 begann, war ich daran interessiert, unser Badezimmer mit einem alten und einzigartigen Wanddekor zu dekorieren. Ich begann, unser Badezimmer zu dekorieren und ich mochte es, mit einigen Vintage-Objekten zu dekorieren. Ich habe viele alte Dinge in unserem Haus gefunden. Ich habe all diese alten Sachen gekauft, weil ich mich für mein Haus interessiere und ich es mit einigen alten Sachen dekorieren möchte, wie eine Wandpinzette. So begann ich, die Wand mit alten Wandpinzetten aus meiner Kindheit zu dekorieren. Das erste, das ich benutzte, war von meinem ersten Weihnachten, weil ich so begeistert war, mein erstes zu haben.

Die schönste Wandpinzette, die ich in meinem Haus gesehen habe, war mein erstes Weihnachtsgeschenk. Es war ein Geschenk meiner Großmutter, die meine beste Freundin aus der Kindheit war. Sie ließ mich immer daran denken, dass sie als Kind eine sehr schöne Hand hatte.

Und jetzt viel Vergnügenbeim Durchstöbern dieser Webseite.

Lion